Kommentar zum Panel ‚Verfassungsrechtliche Positionen und Fragen des Datenschutzes‘

  • 804 views

  • 0 favorites

Medienaktionen
  • hochgeladen 27. Juni 2017

Kommentar von Annika Maleen Poschadel MLE. (Institut für Kriminologie und Wirtschaftsrecht, Universität Freiburg) zum Panel ‚Verfassungsrechtliche Positionen und Fragen des Datenschutzes‘ im Rahmen des Symposiums 'Erweiterte DNA-Analysen in der Forensik: Möglichkeiten, Herausforderungen, Risiken'
 

Tags:
Referent/in: Annika Maleen Poschadel MLE., Institut für Kriminologie und Wirtschaftsrecht, Universität Freiburg / International Max Planck Research School on Retaliation, Mediation and Punishment