Dies Universitatis 2013 der Universität Freiburg

  • 25
  • 0
Share
  • hochgeladen 27. Januar 2021
  • Beim Dies Universitatis ehrt Rektor Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Jochen Schiewer herausragende Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise um die Universität Freiburg verdient gemacht haben. 2013 erhielt Alfred Theodor Ritter die Ehrensenatorenwürde, die Universitätsmedaille erhalten Eleonore Hodeige-Rombach, Prof. Dr. Hans Spada und Prof. Dr. Thomas Würtenberger. Den Bertha-Ottenstein-Preis für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Gleichstellung erhielt die Arbeitsgruppe Gender der Graduiertenschule Kultur- und Sozialwissenschaften. Der „Instructional Development Award“ für Projekte zur Weiterentwicklung von Studiengängen und Lehrangeboten der Universität ging 2013 an Prof. Dr. Kerstin Krieglstein und Dr. Björn Spittau, Prof. Dr. Anna Schreurs-Morét, Prof. Dr. Hans Hubert und Juniorprofessor Bent Gebert und an Dr. Dominic Gehring, Dr. Katrin Röttger, Dr. Gabriela Reuss und Prof. Dr. Albert Gollhofer. Den Festvortrag mit dem Titel „Den Koran übersetzen“ hielt Prof. Dr. Johanna Pink. Sie ist Heisenberg-Stipendiatin der Deutschen Forschungsgemeinschaft und seit 2012 Inhaberin des Lehrstuhls für Islamwissenschaft und Geschichte des Islam.

    Zeige mehr

    Mehr Medien in "Informationen zur Universität"