Medien Wellenwanne - Doppler-Effekt

  • 10
  • 0
Share

Mit dem Wasserwellengerät lassen sich analog zur Wellenoptik auf einfache Weise Versuche zur Wellenausbreitung, Wellentypen, Brechung, Beugung, Reflexion, Interferenz und Doppler-Effekt durchführen. Das eingebaute, mit dem Wellenerreger synchronisierte Stroboskoplicht, ermöglicht ein stehendes Wellenbild. Eine kleine einstellbare Differenzfrequenz erweckt den Eindruck, dass die Welle sich langsam vom Erreger ablöst und somit ein gut sichtbares Wellenbild.

Kategorien: Experimente
Zeige mehr