Direkte Demokratie – Eine Prämie für Demagogen?