Prozessorientierte Qualitätssicherung im Bereich Spurensicherung und DNA-Analyse

  • 783
  • 0
Share
  • hochgeladen 27. Juni 2017
  • Vortrag von Ltd. KD Andreas Stenger (Kriminaltechnisches Institut, LKA Stuttgart) im Rahmen des Symposiums 'Erweiterte DNA-Analysen in der Forensik: Möglichkeiten, Herausforderungen, Risiken'
     

    Referent/in: Ltd. KD Andreas Stenger, Kriminaltechnisches Institut, LKA Stuttgart
    Zeige mehr

    Mehr Medien in "Symposien - FRIAS"