Kategorien Experimente Physikalisches Institut Akustikantrieb mit Helmholtz Resonatoren

  • 67
  • 0
Share

Vier Helmholtz-Resonatoren (Weihnachtsbaumkugeln) mit der Resonanzfrequenz von 180 Hz rot, und silber 360 Hz, sind an den Enden eines Holzkreuzes befestigt und an einem Nylonfaden in dessen Zentrum aufgehängt, bzw. auf einer Stahlspitze gelagert. Im Schallfeld eines Lautsprechers beginnt das Kugelsystem
zu rotieren, vorausgesetzt es wird mit der Eigenfrequenz der Kugeln beschallt und die Amplitude ist groß genug.

Zeige mehr

Mehr Medien in "Experimente Physikalisches Institut"