Die Auferstehung Jesu Christi in der heutigen Theologie (1971)

  • 114
  • 0
Share
Download
  • hochgeladen 12. Februar 2018
  •  

    Karl Lehmann hielt seinen Vortrag „Die Auferstehung Jesu Christi in der heutigen Theologie“ am 15. Juli 1971 in der Katholischen Akademie der Erzdiözese Freiburg im Rahmen einer Tagung, die sich speziell an Künstler richtete und unter dem Titel stand: „Die Auferstehung Jesu Christi in Theologie und Kunst“. Ziel der Tagung war es, die Darstellung und Deutung des Themas des auferstandenen und verklärten Herrn in der Christlichen Kunst und in der Theologie zu reflektieren.
    Referent/in: Karl Lehmann
    Zeige mehr

    Mehr Medien in "Rede des Monats - Religion und Theologie"