‘Der lange und gewaltlose Blick auf den Gegenstand‘ - Überlegungen zum Denken bei Heidegger und Adorno (1989)

  • 137
  • 0
Share
Download
  • hochgeladen 12. Februar 2018
  •  

    Die von der Universitätsbibliothek Freiburg als Podcast eingespielte Rede Guzzonis wurde auf der Tagung anlässlich des einhundertsten Geburtstages von Martin Heidegger "Martin Heidegger weiterdenken" am 22./23. April 1989 an der Katholischen Akademie der Erzdiözese Freiburg gehalten. Guzzoni sprach zum Thema "‘Der lange und gewaltlose Blick auf den Gegenstand‘ - Überlegungen zum Denken bei Heidegger und Adorno".
    Referent/in: Ute Guzzoni
    Zeige mehr

    Mehr Medien in "Rede des Monats - Religion und Theologie"